Mahangu Plane deine nächste Reise gemeinsam mit Freunden und verwalte Reisedokumente. Erstelle kostenlosen Reiseblog und lade Fotos und Videos hoch. Fasse die Höhepunkte deiner Reise in einem Film zusammen. Einfachheit die besticht, absolute Privatsphäre und keine Limiten für Fotos oder Videos.

Häufige Fragen

  1. Was ist Mahangu?
  2. Was kostet Mahangu?
  3. Wieso sollte ich Mahangu für meine Reise benutzen?
  4. Wird Mahangu ständig weiterentwickelt?
  5. Muss ich mich registrieren, um Mahangu zu nutzen?
  6. Wie kann ich mich bei Mahangu registrieren?
  7. Muss ich mich bei Mahangu registrieren, um kommentieren zu können?
  8. Kann ich auch ohne ein Facebook-Konto Kommentare hinterlassen?
  9. Werde ich benachrichtigt, wenn jemand ein Wegpunkt oder Foto kommentiert?
  10. Was versteht man unter einem 'Trip'?
  11. Wieviele Trips kann ich erstellen?
  12. Ist mein Trip für jeden zugänglich?
  13. Wie lange wird mein Trip online sein?
  14. Wie kann ich meinem Trip weitere Teilnehmer hinzufügen?
  15. Wieviele Fotos kann ich meinem Trip hinzufügen?
  16. Kann ich Videos hochladen?
  17. Kann ich mit meinem iPhone oder iPad Fotos hochladen?
  18. Kann ich Fotos von Dropbox oder Google+ (Picasa) importieren?
  19. Ich kann keine Fotos hochladen. Was kann ich tun?
  20. Was nützen mir Fotos mit GPS Standortinformationen?
  21. Wie kann ich meinen Fotos GPS Standortinformationen hinzufügen?
  22. Können alle Teilnehmer meines Trips Fotos hochladen und Texte erfassen?
  23. Kann jeder meine Originalfotos herunterladen?
  24. Was versteht man unter einem 'Wegpunkt'?
  25. Wie werden die Wegpunkte sortiert, und lassen sich diese von Hand verschieben?
  26. Wie erstelle ich einen kompletten Trip?
  27. Kann ich über RSS-Feeds ein Trip verfolgen?
  28. Wie kann ich Freunden von meinem Trip erzählen?
  29. Wie kann ich das Schlüsselfoto (Trip-Foto) meines Trips ändern?
  30. Kann ich meinen Trip als PDF herunterladen?
  31. Kann ich meinen Trip als Fotobuch drucken lassen?
  32. Kann ich abfragen, wie viele Personen meinen Trip besucht haben?
  33. Kann ich die Sprache von Mahangu einstellen?
  34. Wieso werden bei mir alle Fotos in schlechter Qualität angezeigt?
  35. Kann ich einem Benutzer eine Nachricht schicken?
  36. Wie kann ich mein Profil ändern?
  37. Wie kann ich mein Profilfoto ändern?
  38. Ist mein Alter für jeden sichtbar?
  39. Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann ich mich anmelden?
  40. Wie kann ich mein Benutzerkonto auf Mahangu löschen?
  41. Ich habe auf einem Trip anstössigen Inhalt entdeckt, was kann ich tun?
  42. Kann ich sämtliche Inhalte meines Trips als Sicherung herunterladen?

  1. Was ist Mahangu?

    Mahangu ist eine Online-Plattform, die es dir ermöglicht um Reisen mit deinen Freunden auf einfachste Art und Weise zu planen, deine schönsten Momente online zu teilen und zu kommentieren sowie deine Erlebnisse für immer in einem Film festzuhalten. Dabei ist es dir überlassen, ob du deinen Trip nur deinem Umfeld oder öffentlich zugänglich machst.

  2. Was kostet Mahangu?

    Mahangu teilt sich in drei Phasen. Die Mahangu Planung sowie der Mahangu Trip sind für dich kostenlos. Möchtest du nach deinem Trip einen Mahangu-Moment erstellen, so kostet dich dies pro Filmminute 1.90 CHF. Wie wir meinen eine Investition die sich lohnt, denn bekanntlich macht nichts reicher als die erlebten Reise-Momente.
    Wir lieben unsere Produkte und stellen höchste Qualitätansprüche an sie. Wir sind deshalb überzeugt, dass auch du davon begeistert sein wirst. Sollte der Mahangu Moment mit den schönsten Highlights deiner Reise deshalb nicht deine Erwartungen erfüllen, erstatten wir dir den Kaufpreis zurück. Kontaktiere und in diesem Fall einfach via Kontaktformular.

  3. Wieso sollte ich Mahangu für meine Reise benutzen?

    Ganz einfach, weil es nichts Vergleichbares gibt. Das dreiphasen Konzept von Mahangu ist einzigartig. Alles ist darauf ausgerichtet dir dein Reiseerlebnis noch schöner und nachhaltiger zu gestalten. Wir sind der Meinung, dass man sich vor, während und nach dem Reisen nicht damit herumschlagen sollte, wie man seine Erlebnisse plant, teilt oder für immer festhält. Dir als Benutzer ein Höchstmass an Einfachheit, Flexibilität sowie innovativer Funktionalität bieten zu können, ist unsere Mission.

  4. Wird Mahangu ständig weiterentwickelt?

    Stillstand bedeuted Rückschritt. Da wir dir die bestmögliche Plattform zum Reisen anbieten möchten, sind wir ständig daran die Webseite zu verbessern und an wachsende und neue Anforderungen anzupassen.

  5. Muss ich mich registrieren, um Mahangu zu nutzen?

    Das kommt ganz darauf an, was du machen möchtest. Wenn du nur bestehende Trips anschauen und einzelne Fotos, Videos oder Wegpunkte kommentieren möchtest, dann brauchst du dich nicht bei Mahangu zu registrieren.
    Möchtest du hingegen einen eigenen Trip erfassen oder an einem bestehenden teilnehmen, dann musst du dich registrieren.
    Das schaffst du aber ohne grossen Aufwand, siehe mehr dazu unter Punkt 6.

  6. Wie kann ich mich bei Mahangu registrieren?

    Nichts leichter als das. Als erstes, klicke auf der Startseite oben rechts auf "Registrieren".
    Dann entscheide dich, ob du dein bestehendes Facebook-Konto verwenden möchtest, oder ein neues Mahangu Konto erstellst.

    Falls du dich für Facebook entscheidest:

    1. Klicke auf "Login with Facebook" und melde dich an.
    2. Bestätige, dass Mahangu auf allgemeine Daten zugreifen und an deine Pinnwand posten darf (du entscheidest was gepostet wird, wir posten nichts ohne deine Erlaubnis).
    3. Überprüfe die Informationen, die wir von Facebook erhalten haben.
    4. Alles klar, das war's.

    Registration mit Mahangu-Konto:

    1. Fülle die Formularfelder aus.
    2. Nach dem Fertigstellen, überprüfe deinen Posteingang. Du hast eine E-Mail erhalten.
    3. Solltest du kein E-Mail erhalten haben, prüfe deinen SPAM-Ordner.
    4. Klicke einfach auf den Link in der E-Mail und dein Konto ist aktiviert.
    5. Melde dich anschliessend mit Benutzername und Passwort an.
  7. Muss ich mich bei Mahangu registrieren, um kommentieren zu können?

    Nein, das ist nicht zwingend notwendig, wobei wir uns freuen würden. Verfügst du über ein Facebook-Konto, kannst du auch mit diesem auf einfache Art und Weise Inhalte auf Mahangu kommentieren.

  8. Kann ich auch ohne ein Facebook-Konto Kommentare hinterlassen?

    Nein. Man kann ausschliesslich mit einem Facebook-Konto Kommentare auf Wegpunkten, Fotos und Videos hinterlassen.

  9. Werde ich benachrichtigt, wenn jemand ein Wegpunkt oder Foto kommentiert?

    Ja, Mahangu schickt dir bei jedem neuen Kommentar ein E-Mail.

  10. Was versteht man unter einem 'Trip'?

    Wir sehen einen Trip als eine komplette Reise, welche mittels 'Wegpunkten' in verschiedene Etappen aufgeteilt werden kann. Bei der Reise kann es sich beispielsweise um eine dreitägige Städtereise, zweiwöchigen Urlaub, dreimonatigen Sprachaufenthalt oder einjährige Weltreise handeln. Wie du siehst bist du komplett frei und kannst selber entscheiden, für was bei dir ein Trip stehen soll.

  11. Wieviele Trips kann ich erstellen?

    Mahangu kennt auch hier keine Grenzen. Du kannst also beliebig viele Trips erstellen. Wir empfehlen dir aber, dass du für jede Reise jeweils nur einen Trip erstellst und diesen dann mit Wegpunkten unterteilst. Somit hast du die gesamte Reise komplett zusammen.

  12. Ist mein Trip für jeden zugänglich?

    Wenn du die Sichtbarkeit deines Trips auf öffentlich stellst, ist er für jeden zugänglich. Wählst du hingegen privat, dann sehen ihn nur diejenigen Personen, welche über deinen Link verfügen. Wir von Mahangu freuen uns natürlich über jeden Trip der in der Mahangu Community und der restlichen Welt geteilt wird. Die Entscheidung liegt aber natürlich alleine bei dir.

    Öffentlich

    Wenn du öffentlich wählst, erhältst du folgende Vorteile:

    1. Die ganze Welt kann deinen Trip verfolgen und werde zum Meinungsführer von exklusiven Reisedestinationen.
    2. Deine Freunde und deine Familie brauchen keinen Zugang, um deinen Trip anzuschauen
    3. Du kannst es auf die Mahangu Startseite schaffen, als einer unserer besten Trips.
    4. Man findet dein Trip im Bereich "Trips"
    5. Jeder Facebook-Benutzer kann dir über den "Gefällt mir"-Link zeigen, dass er dein Trip oder eines deiner Fotos mag

    Privat

    Falls du mehr Privatsphäre möchtest, sollte du die Sichtbarkeit auf privat stellen.
    Dabei solltest du folgende Punkte beachten:

    1. Deine Freunde und deine Familie brauchen einen Zugang, um deinen Trip anzuschauen
    2. Die Adresse zu einem privaten Trip sieht in etwa so aus "www.mahangu.com/trip/ZZZ?access=2r4mkv"
    3. Du kannst deinen Freunden die Adresse per E-Mail zuschicken, oder sie auf Facebook posten
    4. Wir zeigen auf einem privaten Trip und seinen Fotos keinen Facebook "Gefällt mir"-Link an
    5. Nur deine Freunde können sehen, was du erlebt hast und von deinen Tipps profitieren.
  13. Wie lange wird mein Trip online sein?

    Das entscheidest einzig und alleine du. Das heisst auch nach deiner Reise wird dein Trip so lange online sein wie du möchtest.
    Mahangu entfernt von sich aus keine Trips, es sei denn sie enthalten anstössigen Inhalt.

  14. Wie kann ich meinem Trip weitere Teilnehmer hinzufügen?

    Um einen Teilnehmer hinzuzufügen gehst du folgendermassen vor:

    1. Melde dich bei Mahangu an.
    2. Navigiere zum gewünschten Trip und wähle '1. Trip editieren'.
    3. Im Feld 'Teilnehmer' siehst du die aktuellen Teilnehmer, und rechts davon einen Link 'Teilnehmer verwalten', den du anwählst.
    4. Auf der folgenden Seite gibst du im unteren Bereich den Namen des gewünschten Teilnehmers ein und klickst auf 'suchen'.
    5. Wurde die Person gefunden, klickst du rechts auf 'einladen', und der Person wird eine Einladung zugestellt.
    6. Nachdem die Einladung akzeptiert wurde, ist die Person ein Teilnehmer deines Trips.
  15. Wieviele Fotos kann ich meinem Trip hinzufügen?

    Mahangu kennt keine Grenzen. Das heisst du kannst so viele Fotos hochladen wie du möchtest und auch die Dateigrösse spielt keine Rolle.

  16. Kann ich Videos hochladen?

    Ja. Mahangu bietet dir die Möglichkeit auch Videos einfach hochzuladen, so wie das auch mit den Fotos möglich ist.

  17. Kann ich mit meinem iPhone oder iPad Fotos hochladen?

    Ein direktes Hochladen vom iPhone/iPad zu Mahangu ist möglich.

  18. Kann ich Fotos von Dropbox oder Google+ (Picasa) importieren?

    Ja das ist möglich. Mahangu bietet eine Möglichkeit an, Fotos direkt von Dropbox oder Google+ (Picasa) zu importieren.
    Um mehr über diese Möglichkeit zu erfahren, kontaktiere uns bitte mittels Kontaktformular.

  19. Ich kann keine Fotos / Videos hochladen. Was kann ich tun?

    Drei Punkte solltest du überprüfen. Als erstes, solltest du einen modernen Browser in der neusten Version verwenden. Dann muss Javascript aktiviert sein, was normalerweise der Fall sein sollte. Du kannst das in den Einstellungen deines Browsers überprüfen. Als letzes muss Flash installiert sein, und zwar am besten die neuste Version. Um diese für deinen Browser herunter zu laden, klickst du bitte hier.

  20. Was nützen mir Fotos mit GPS-Standortinformationen?

    Mahangu bietet dir die tolle Möglichkeit, Fotos auf der Karte exakt da darzustellen, wo sie entstanden sind. Wir haben es in der Fotoansicht, für ein einzelnes Foto, und auf der Trip-Karte für alle Fotos von einem Trip eingebaut. Wähle einfach ein Trip aus, vergrössere die Karte für ein noch besseres Erlebnis und lass die Fotos und Videos (Pins) anzeigen. Fahre mit der Maus über ein Pin um eine Vorschau zu sehen oder klicke um die Foto-/Video-Ansicht zu öffnen.
    Damit das Ganze möglich ist, müssen die Fotos aber natürlich über GPS-Standortinformationen verfügen. Wie das am einfachsten geschieht, liest du unter Punkt 21.

  21. Wie kann ich meinen Fotos GPS Standortinformationen hinzufügen?

    Du hast zwei Möglichkeiten. Entweder deine Kamera unterstützt bereits GPS oder du verwendest einen GPS-Tracker, der ständig deine Position aufzeichnet. Mehr dazu unter 'Variante 2'

    Variante 1
    Am einfachsten ist es, wenn deine Kamera GPS integriert hat, und deine Fotos somit automatisch über Positionsdaten verfügen. In letzter Zeit wurden immer mehr Kamers mit GPS-Unterstützung vorgestellt. Falls du vor hast, eine neue Kamera zu kaufen, wieso kaufst du nicht eine mit GPS-Unterstützung? Hast du hingegen eine ältere Kamera, welche GPS noch nicht unterstützt, oder eine Spiegelreflexkamera ohne die Möglichkeit sie zu erweitern, dann bleibt dir immer noch 'Variante 2'.

    Variante 2
    Wenn deine Kamera kein GPS unterstützt, kannst du einen so genannten GPS-Tracker verwenden. Die Hauptaufgabe von so einem Gerät ist es Standortinformationen aufzuzeichnen, und zwar alle 5, 10 oder 15 Sekunden, abhängig vom Gerät und den Einstellungen. Einige Geräte haben zudem ein Display, und zeigen dir interessante Informationen an wie beispielsweise die aktuelle Höhe oder die Zeit.
    Nachdem du die Fotos gemacht hast, lädst du diese zusammen mit den GPS-Informationen auf deinen Mac oder PC, und verknüpfst diese. Dafür gibt es diverse Programme.

    So ein GPS-Tracker ist einfach zu bedienen, eine kostengünstige Alternative und du kannst ihn mit jeder Kamera benutzen.
    Wir von Mahangu haben auf jedem Trip einen GPS-Tracker mit dabei!

  22. Können alle Teilnehmer meines Trips Fotos sowie Videos hochladen und Texte erfassen?

    Ja. Alle Teilnehmer eines Trips sind gleichberechtigt. Das heisst jeder kann Wegpunkte erfassen, Fotos hochladen oder Texte schreiben.

  23. Kann jeder meine Originalfotos / Videos herunterladen?

    Nein. Originalfotos / Videos können nur von Teilnehmern des entsprechenden Trips heruntergeladen werden.

  24. Was versteht man unter einem 'Wegpunkt'?

    Falls du dir unter diesem Begriff nichts vorstellen kannst, hier einige Beispiele:

    1. Sagen wir, du reist durch ganz Europa. Dann könntest du für jede besuchte Stadt einen Wegpunkt erstellen.
    2. Wenn du auf eine Karibik-Kreuzfahrt gehst, könnte jede besuchte Insel ein Wegpunkt sein
    3. Auf einer 14-tägigen Safari, könntest du für jeden Tag ein Wegpunkt erstellen
    4. Falls du mehr Beispiele benötigst, klicke im Menu auf "Alle" und sehe, wie andere ihre Trips mit Wegpunkten unterteilen
  25. Wie werden die Wegpunkte sortiert, und lassen sich diese von Hand verschieben?

    Wegpunkte werden immer anhand des Datums sortiert. Gibt es mehrere Wegpunkte mit dem selben Datum, so zählt die Reihenfolge in welcher sie erstellt wurden.
    Zurzeit gibt es keine Möglichkeit, Wegpunkte von Hand zu verschieben.

  26. Wie erstelle ich einen kompletten Trip?

    Du kannst einen Trip in drei einfachen Schritten erstellen:

    Schritt 1, die Trip-Informationen

    1. Klicke auf das "Trip erstellen" Polaroid auf der Mahangu Startseite.
    2. Fülle so viel aus wie möglich. Damit du es auf die Mahangu Startseite schaffst, darfst du die Beschreibung nicht vergessen.
    3. Anschliessend speichern.

    Schritt 2, füge einen Wegpunkt hinzu

    (Falls du nicht weisst was ein Wegpunkt ist, erfährst du mehr unter Punkt 24.)

    1. Nachdem du den Trip erstellt hast, klicke auf "Wegpunkt hinzufügen" ganz oben auf der Seite.
    2. Fülle die Formularfelder aus.
    3. Setze den Standort entweder mit einem Klick auf die Karte, durch eintippen einer Ortschaft oder mit einem Klick auf "Genau hier", wenn du dich zurzeit genau dort befindest.
    4. Erneut speichern. Falls du einen Standort gesetzt hast, wird der Wegpunkt auf der Karte angezeigt. Falls nicht, kannst du den Standort auch später noch setzen.

    Schritt 3, Fotos / Videos hinzufügen

    1. Klicke auf "Fotos / Videos hinzufügen".
    2. Drücke anschliessend auf "Fotos und Videos auswählen" und selektiere die Fotos, die du hochladen möchtest. Du kannst so viele auswählen wie du möchtest.
    3. Zeit, um die Fotos / Videos hoch zu laden. Nutze die Gelegenheit um die bereits hochgeladenen Erlebnisse mit einer Beschreibung zu versehen.
    4. Nach dem Hochladen und Beschreiben, klicke auf "Fertigstellen".
  27. Kann ich über RSS-Feeds ein Trip verfolgen?

    Ja. Zu unterst auf der Trip-Seite findest du den Link zum RSS-Feed.

  28. Wie kann ich Freunden von meinem Trip erzählen?

    Am einfachsten ist es, wenn du dich anmeldest und zu deinem Trip wechselst. Klicke dann auf die Schaltfläche '4. Trip teilen'. Auf der folgenden Seite kannst du dann deine Freunde per E-Mail oder Facebook informieren. Damit das mit Facebook klappt, musst du dich auch bei Mahangu mit Facebook anmelden. Hast du dich beim Registrieren jedoch für ein lokales Mahangu-Konto entschieden, bleibt dir immer noch die Möglichkeit den Link zu deinem Trip von Hand auf Facebook zu posten.

    Übrigens, wenn du dich mit Facebook bei Mahangu anmeldest, kannst du nicht nur den Trip auf Facebook teilen, sondern auch einzelne Wegpunkte! Das heisst immer wenn du einen neuen Wegpunkt erstellt hast, kannst du diesen ganz einfach mit deinen Facebook-Freunden teilen.

  29. Wie kann ich das Schlüsselfoto (Trip-Foto) meines Trips ändern?

    Das Schlüsselfoto deines Trips ist immer ein Foto, welches du bereits zu einem der Wegpunkte hochgeladen hast. Das heisst du musst nicht extra ein Schlüsselfoto hochladen, sondern wählst ein bestehendes aus.
    Um dies zu tun, wählst du zuerst '1. Trip editieren' und wählst dann links auf dem Schlüsselbild die Schaltfläche 'Foto' aus. Auf der folgenden Seite klickst du dann auf das gewünschte Bild und wählst speichern. Fertig.

  30. Kann ich meinen Trip als PDF herunterladen?

    Zurzeit bieten wir diese Möglichkeit noch nicht an.

  31. Kann ich meinen Trip als Fotobuch drucken lassen?

    Mit Mahangu Moment bieten wir dir eine innovative Art und Weise wie du deine Erlebnisse perfekt inszenierst, nämlich in einem Film. Deinen Mahangu Moment kannst du wenn gewünscht auch herunterladen.

  32. Kann ich abfragen, wie viele Personen meinen Trip besucht haben?

    Zurzeit bieten wir diese Möglichkeit noch nicht an.

  33. Kann ich die Sprache von Mahangu einstellen?

    Mahangu gibt es zurzeit in den Sprachen Deutsch und Englisch. Wenn du die Sprache wechseln möchtest, dann kannst du das ganz zu unterst auf jeder Seite machen, indem du die gewünschte Sprache auswählst.
    Bist du zu diesem Zeitpunkt angemeldet, wird die Sprache auf deinem Konto gespeichert, und beim nächsten Mal anmelden wird deine gewünschte Sprache automatisch ausgewählt.

  34. Wieso werden bei mir alle Fotos in schlechter Qualität angezeigt?

    Mahangu verkleinert und komprimiert alle hochgeladenen Fotos, damit diese für Besucher schneller angezeigt werden können. In den meisten Fällen merkt man den Bildern nicht an, dass sie komprimiert wurden, jedoch kann es immer einzelne Ausnahmen geben.
    Sollten wirklich alle Bilder schlecht dargestellt werden, dann liegt es nicht an Mahangu, sondern wohl am Internet-Provider oder ähnlichem. Die Erfahrung hat gezeigt, dass beim mobilen Surfen im Ausland (Daten-Roaming) einige Anbieter die Fotos verkleinern, um weniger Daten übertragen zu müssen.

  35. Kann ich einem Benutzer eine Nachricht schicken?

    Das ist grundsätzlich möglich. Jedoch kann jeder Benutzer selber entscheiden, ob er diese Möglichkeit verbieten möchte. Um zum Kontaktformular zu kommen, wählst du rechts auf der Trip-Seite einfach den gewünschten Benutzer aus.

  36. Wie kann ich mein Profil ändern?

    Nachdem du dich angemeldet hast, klickst du im Menu auf "Ich" um auf deine Profil-Seite zu gelangen. Nach einem Klick auf die Schaltfläche "Profil editieren" wirst du auf eine Seite weitergeleitet, auf welcher du dein Profil ändern kannst.

  37. Wie kann ich mein Profilfoto ändern?

    Nachdem du dich angemeldet hast, klickst du im Menu auf "Ich" um auf deine Profil-Seite zu gelangen. Nach einem Klick auf die Schaltfläche "Profil editieren", wirst du auf eine Seite weitergeleitet, auf welcher du dein Profil ändern kannst. Nun klickst du noch auf die Schaltfläche "Foto" auf deinem Profilfoto, und schon kannst du dein gewünschtes Foto auswählen und über die Schaltfläche "Foto hochladen" hochladen.

  38. Ist mein Alter für jeden sichtbar?

    Standardmässig wird dein Alter nicht angezeigt. Du kannst dies aber in deinem Profil einstellen. Mehr Infos zum Profil ändern findest du unter Punkt 36.

  39. Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann ich mich anmelden?

    Wenn du im Menu auf "Anmelden" klickst, gibt es dort einen Link "Passwort vergessen". Auf der folgenden Seite gibst du dann deine E-Mail-Adresse an, mit welcher du dich bei Mahangu registriert hast. Wir schicken dir dann ein E-Mail mit einem Link, über welchen du ein neues Passwort setzen kannst.

  40. Wie kann ich mein Benutzerkonto auf Mahangu löschen?

    Gehe dazu gleich vor, wie unter Punkt 36 beschrieben. Du findest dort dann einen Link "Konto löschen", mit dem du dein gesamtes Benutzerkonto auf Mahangu löschen kannst.

  41. Ich habe auf einem Trip anstössigen Inhalt entdeckt, was kann ich tun?

    Schicke uns am besten eine Nachricht über das Kontaktformular. Du findest den Link zu unterst auf jeder Seite. Als Nachricht umschreibst du bitte kurz um welchen Inhalt es sich handelt, und fügst zudem den Link zum entsprechenden Trip, Wegpunkt, Foto oder Video hinzu. Den Link kopierst du am einfachsten aus der Adresszeile deines Browsers.

  42. Kann ich sämtliche Inhalte meines Trips als Sicherung herunterladen?

    Ja. Mahangu bietet dir die Möglichkeit, deinen gesamten Trip als Archiv-Datei zu exportieren. Um den Export zu starten oder weitere Informationen zur Sicherung zu erhalten, wähle einfach "5. Trip sichern" auf deiner Trip-Seite.